Kurse & Seminare

Foto

Fotojournalismus

Faszinierende Tiefenschärfe
Nach dem Seminar Fotojournalismus werden Sie nichts mehr unbewusst tun, wenn Sie selbst fotografieren müssen. Wir helfen mit Wahrnehmungslehre und Blickschulung, effektiv-digitalem Workflow und fotografischem Auge, zeigen die richtige Blende, den korrekten sowie den kreativen Blitz. Sie Optimieren am Computer mit Photoshop, pixeln, rastern, basteln Fotoserien. Das Ganze mit jeder Menge Übungen, auf dem Weg zum digitalen Portfolio.

Programm:
- Theoretische Einführung in die Kameratechnik
- Gestaltungsgrundlagen: Bildkomposition, Inhalte, Bildsprache, Blickschulung, Wahrnehmungslehre, das "Fotografische Auge"
- Porträt-Fotos: Fotografieren von Menschen
- Fotografien einer Fotoreportage unter Anleitung
- Digitaler Workflow, Bildbearbeitung und Archivierung mit "Adobe Bridge"
- Analyse, Feedback und Optimierungen

Da Seminar ist für Volontäre/innen, Redakteure/innen, Freie Journalisten/innen und Mitarbeiter/innen in PR und Unternehmenskommunikation konzipiert. Das Seminar ist auf Teilnehmer/innen mit geringer Erfahrung im Fotografieren zugeschnitten. Fortgeschrittenen Interessenten/innen wird das Seminar "Fotoreportage" empfohlen.

Die Teilnehmer/innen bekommen einen Blick für die Situation aus journalistischer Sicht. Sie lernen, ihr Auge zu schulen, Fotos zu machen und digital zu bearbeiten. Die Teilnehmer/innen lernen den Umgang mit der digitalen Spiegelreflexkamera. Sie werden vertraut gemacht mit dem gesamten Workflow, von der Aufnahme bis zum veröffentlichungsreifen Foto.

Teilnehmer: 10
Kursgebühr: 450,00 Euro.

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
2

Kursnummer
12-126

Datum
09.07. – 13.07.2012

Preis
450,00 Euro

Dozent/ -in
E. Gurian

Ort
Kulmbach

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste
Biergarten